logo-karin-lorenz

Datenschutz

1. Datenschutzrechtlicher Verantwortlicher


Verantwortlicher der

Datenverarbeitung ist

Karin Lorenz – Praxis für TCM

Kuffernerstraße 2/2
3125 Statzendorf

Anfragen betreffend den Datenschutz richten Sie bitte an: karin_lorenz@gmx.at


2. Datenverarbeitung von Kunden


Sofern Sie unsere Leistungen in Anspruch nehmen, verarbeiten wir Ihre Daten:

  • zur Erfüllung des mit Ihnen geschlossenen Vertrages oder zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen gemäß Art 6 Abs 1 lit b DSGVO zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses;
  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung gemäß Art 6 Abs 1 lit c DSGVO, nämlich der Erfüllung unserer steuerrechtlichen und unternehmensrechtlichen Aufbewahrungspflicht gemäß § 132 BAO sowie § 212 UGB.

Um diese angestrebten Zwecke zu erreichen, kann es notwendig sein, Ihre Daten gegenüber nachfolgend angeführten Dritten offenzulegen. Diese Offenlegung kann erfolgen durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung.

Empfänger Zweck Rechtsgrundlage Sitz Grundlage für Übermittlung in ein Drittland
741 Studio Website-Hosting Überwiegende berechtigte Interessen gem Art 6 Abs 1 lit f DSGVO: Hosting der Website Pummersdorf 11, 3100 St. Pölten Keine Drittlands-übermittlung
741 Studio Support und Wartung der EDV Überwiegende berechtigte Interessen gem Art 6 Abs 1 lit f DSGVO: Wartung der EDV Pummersdorf 11, 3100 St. Pölten Keine Drittlands-übermittlung
TPA Regio Steuerberatung GmbH

Führung der Buchhaltung Überwiegende berechtigte Interessen gem Art 6 Abs 1 lit f DSGVO: Führen der Buchhaltung Bahnstraße 90, 3550 Langenlois Keine Drittlands-übermittlung

3. Website


Zugriffsdaten / Server-Logfiles

Bei jedem Zugriff auf die Website www.tcm-lorenz.at (die „Website“) werden folgende Zugriffsdaten (Serverlogfiles) gespeichert:

  • Browsertyp und Browserversion
  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse 

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf Ihrem Zugriffsgerät (PC, Laptop, Smartphone, etc.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Cookies dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit der Website und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Zum anderen sind sie erforderlich, um die statistischen Daten der Webseitennutzung erfassen und sie zwecks Verbesserung des Angebotes analysieren zu können.

Sie können als Benutzer auf den Einsatz dieser Cookies Einfluss nehmen. Die meisten Browser verfügen über eine Option, mit der das Speichern von Cookies eingeschränkt oder komplett verhindert wird.

Allerdings wird darauf hingewiesen, dass die Nutzung der Website und insbesondere der Nutzungskomfort ohne Cookies nur eingeschränkt möglich ist.

Folgende Cookies werden verwendet:

_ga Wird verwendet, um Benutzer zu unterscheiden. (Google analytics / Läuft nach 2 Jahren ab)

_gat Dient zur Unterscheidung der Besucher (Google analytics / Läuft nach 10 Min. ab.)
_gid Wird verwendet um Benutzer zu unterscheiden (Google analytics / Läuft nach 24 Stunden ab.)

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com/dlpage/gaoptout.


Newsletter

Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse. Weitere Daten werden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. Die Verarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Austragen“-Link im Newsletter. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werden von uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter gespeichert und nach der Abbestellung des Newsletters gelöscht. Daten, die zu anderen Zwecken bei uns gespeichert wurden (z.B. E-Mail-Adressen für den Mitgliederbereich) bleiben hiervon unberührt.


4. Plugins und Tools


Google Web Fonts

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt. Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.


Google Maps

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.


SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.


5. Dauer der Speicherung


Ihre Daten werden nur solange gespeichert, als es für den der Verarbeitung zugrundeliegenden Zweck erforderlich ist. Aufgrund steuerrechtlicher Verpflichtungen sind wir zur Aufbewahrung von Unterlagen für die Dauer von sieben Jahren verpflichtet.

In Einzelfällen, etwa im Fall anhängiger Behörden- oder Gerichtsverfahren, kann diese Speicherdauer auch länger als sieben Jahre betragen. Ferner können auch Verjährungsfristen der rechtlichen Ansprüche für die Dauer der Aufbewahrung maßgeblich sein.


6. Ihre Rechte


Als betroffene Person stehen Ihnen die nachfolgend beschriebenen Rechte zu. Sollten wir begründete Zweifel an der Identität Ihrer Person im Rahmen der Ausübung eines der Betroffenenrechte haben, können wir von Ihnen zusätzliche Informationen anfordern, die zur Bestätigung der Identität Ihrer Person erforderlich sind.

Bei jenen Rechten, die mittels eines Begehrens geltend gemacht werden, haben wir einen Monat Zeit, diesem nachzukommen.


Auskunftsrecht gem Art 15 DSGVO

Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die Sie betreffenden, von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Das Recht auf Auskunft beinhaltet dabei auch das Recht auf Erhalt einer Datenkopie, sofern dadurch nicht die Rechte und Freiheiten anderer Personen beeinträchtigt werden. Für das Erstellen einer solchen Datenkopie dürfen wir Ihnen ein angemessenes Entgelt auf Grundlage der Verwaltungskosten in Rechnung stellen.


Recht auf Berichtigung gem Art 16 DSGVO

Sie haben das Recht, die Berichtigung oder Vervollständigung Sie betreffender unrichtiger Daten zu verlangen.


Recht auf Löschung gem Art 17 DSGVO

Sie haben grundsätzlich das Recht, die Löschung Sie betreffender Daten zu verlangen. Dieses Recht auf Löschung besteht allerdings nicht, sofern die Verarbeitung

  • für das Recht auf freie Meinungsäußerung und Information; oder
  • zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, die die Verarbeitung nach dem Recht der Union oder der Mitgliedstaaten, dem der Verantwortliche unterliegt, erfordert, oder zur Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt oder in Ausübung öffentlicher Gewalt erfolgt, die dem Verantwortlichen übertragen wurde; oder
  • aus Gründen des öffentlichen Interesses im Bereich der öffentlichen Gesundheit; oder
  • für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke, wissenschaftliche oder historische Forschungszwecke oder für statistische Zwecke, soweit die Löschung voraussichtlich die Verwirklichung der der Verarbeitung zugrundeliegenden Ziele unmöglich macht oder zumindest ernsthaft beeinträchtigen würde; oder
  • zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gem Art 18 DSGVO

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, sofern zumindest eine der folgenden Voraussetzungen gegeben ist:

  • die Richtigkeit der personenbezogenen Daten wird von Ihnen bestritten, und zwar für eine Dauer, die es dem Verantwortlichen ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen; oder
  • die Verarbeitung ist unrechtmäßig und Sie lehnen die Löschung der personenbezogenen Daten und verlangen stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten; oder
  • der Verantwortliche benötigt die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger, Sie benötigen diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen; oder
  • nach erfolgtem Einlegen eines Widerspruches gem Art 21 Abs 1 DSGVO, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigen Gründe des Verantwortlichen gegenüber Ihren Interessen überwiegen.

Haben Sie von Ihrem Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Gebrauch gemacht, dürfen wir diese personenbezogenen Daten – mit Ausnahme von der Speicherung dieser Daten – nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person oder aus Gründen eines wichtigen öffentlichen Interesses der Union oder eines Mitgliedstaats verarbeiten.


Widerspruchsrecht gem Art 21 DSGVO

Sie haben das Recht, gegen Verarbeitungen, die auf Grundlage eines überwiegenden berechtigten Interesses unsererseits oder eines Dritten (gem Art 6 Abs 1 lit f DSGVO) erfolgen, Widerspruch einzulegen. Im Fall eines Widerspruchs verarbeiten wir Ihre Daten nicht mehr, es sei denn, die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder wir weisen zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nach, die Ihre Interessen überwiegen.


Recht auf Datenübertragbarkeit gem Art 20 DSGVO

Sie haben grundsätzlich auch das Recht, die Übertragung der von Ihnen bereitgestellten Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln. Das Recht auf Datenübertragbarkeit besteht jedoch nur, sofern die Verarbeitung auf Ihrer Einwilligung oder auf einem Vertrag beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.


Recht auf Beschwerde gem Art 77 DSGVO

Sollten Sie der Ansicht sein, dass die Verarbeitung Ihrer Daten unrechtmäßig erfolgt ist und gegen die DSGVO verstößt, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Datenschutzbehörde einzubringen. Die Zuständigkeit richtet sich nach Ihrem Aufenthalts- oder Arbeitsort.

Die für Österreich zuständige Datenschutzbehörde erreichen Sie unter Österreichische Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, dsb@dsb.gv.at.

Sei bei der Medizin der Kaiserin dabei.

Tel.: +43 660/1493075
E-Mail: karin_lorenz@gmx.at

Verbinde dich mit Karin

Tel.: +43 660/1493075
E-Mail: karin_lorenz@gmx.at