logo-karin-lorenz

Ernährung & Rezepte

TCM Hühnerkraftsuppe

Eine Kraftsuppe stärkt unsere Abwehrenergie und je länger die Brühe gekocht wird, umso mehr Yang (Wärme) und Qi (Energie) enthält sie. Fleischkraftsuppen werden nur vorbeugend oder zum Aufbau verwendet, da empfohlen wird, während eines Infekts möglichst wenig tierisches Eiweiß zu

Mehr erfahren »

Die 5 Elemente: Herbst – das Metallelement

Der Herbst ist die zunehmende Yin-Phase, da er genau zwischen der höchsten Yang-Phase (Sommer) und der größten Yin-Phase (Winter) liegt. In dieser Zeit beginnt sich die Energie langsam nach innen zurückzuziehen. In der Pflanzenwelt ziehen sich die Säfte in die

Mehr erfahren »

Die 5 Elemente: Sommer – das Feuerelement

Das Feuerelement ist die große Yang-Phase und steht für Hitzeprozesse, Expansion, für unseren Geist, Bewusstsein, Inspiration, Lernfähigkeit, Kommunikation, Begeisterung und Freude. Die zugehörigen Organe zum Feuerelement sind Herz und Dünndarm. Aufgaben Herz: Das Herz ist der Kaiser unter den Organen Unser

Mehr erfahren »

Die 5 Elemente: Spätsommer – das Erdelement

Das Erdelement entspricht „der Mitte“ und steht speziell für den Spätsommer, aber auch für alle Übergangszeiten. Die entsprechenden Organe vom Erdelement sind Milz und Magen. Sie sind verantwortlich für den Verdauungsprozess und die Milz hat nach östlicher Anschauung mehr „Funktionen“ als

Mehr erfahren »

Superfood – Goji Beeren

Die Goji Beere kommt ursprünglich aus dem asiatischen Raum und wird mittlerweile in die ganze Welt exportiert. Man kann die Beere getrocknet oder in Form von Säften kaufen. Aber auch bei uns im europäischen Raum wächst die Superfrucht und ist

Mehr erfahren »

Unsere Verdauung aus Sicht der TCM

In der Chinesischen Denkweise bilden Milz und Magen „unsere Mitte“ und stehen als  Synonym für die Verdauung. Unsere „Mitte“ ist dafür zuständig, die Nahrung aufzunehmen und vollständig zu transformieren. Für diesen Prozess benötigt unser Körper vor allem Wärme. Diese kommt von

Mehr erfahren »

Die Wirkung von Reis nach TCM

Der Reis wird vor allem dem Erdelement, also Milz und Magen zugeordnet. Er wirkt sehr bekömmlich, harmonisierend und nährt unsere Mitte. Auch als Lungentonikum kann Reis gut eingesetzt werden. Er transformiert Feuchtigkeit und wirkt leicht entgiftend.  Es gibt dann auch

Mehr erfahren »

Sei bei der Medizin der Kaiserin dabei.

Tel.: +43 660/1493075
E-Mail: karin_lorenz@gmx.at

Verbinde dich mit Karin

Tel.: +43 660/1493075
E-Mail: karin_lorenz@gmx.at